Drehstart für TAGE DER JUGEND

Morgen fliegt das kleine Dreh-Team, bestehend aus Yulia Lokshina (Regie) und Zeno Legner (Kamera) auf die russische Insel Sachalin, wo sie drei Wochen lang Jugendliche in einem militär-patriotischen Sommerlager filmisch begleiten werden.

Der Dokumentarfilm TAGE DER JUGEND soll etwa 30 Minuten lang werden.